Häufig gestellte Fragen


 

Welche Uhrzeit wird sich getroffen? 

Unsere Ausritte finden immer Vormittags statt, in der Regel treffen wir uns zwischen 8:30-11:00 Uhr. Da wir uns immer nach dem Wetter richten können wir erst einen Tag vorher gegen Nachmittag genau abschätzen wie das Wetter für den nächsten Tag wird und geben dann bescheid.  

 

Reiten wir in allen drei Gangarten?

 Ja, in der Regel schon, können es aber nie vorher genau festlegen da wir immer während des Rittes nach können der Teilnehmer/innen und Begebenheiten im Gelände, Kutschen, Fußgänger und Radfahrer werden im Schritt passiert, entscheiden.

 

 Reitet ihr auch bei Regen?

 

Ja, machen wir. Die Ausnahmen sind Gewitter, Hagel und Sturm aber selbst da schieben wir mit den Uhrzeiten.

 

 

Muss ich Westernreiten können?

 

Nein, nicht zwingend. Es wäre vom Vorteil, gibt aber vor jedem Ausritt eine kurze Einweisung.

 

 

 

 

Können Anfänger mit reiten?

 

Aus Sicherheitsgründen können absolute  Anfänger nicht an unseren Ausritten teilnehmen. Es sollte Reiterfahrung vorhanden sein. 

Gibt es eine Helmpflicht

 

Allen Fremdreitern empfehlen wir das tragen eines Helmes auf fremden Pferden, Kinder unter 18 Jahren besteht Helmpflicht.

Weitere Seiten:

Instagram:   https://www.instagram.com/westernreitenlueneburgerheide/

TikTok: https://www.tiktok.com/@wrlheide


Westernreiten in der Lüneburger Heide

21272 Egestorf / Schätzendorf

Handy: 0172-1876831

oder

Whats App an 0162-7058145